Mediadaten herunterladen

Sulzer: Strategische Beteiligung an Fuenix Ecogy

24.02.2023

Die Trenntechnologien von Sulzer: Das Portfolio umfasst Destillation, Absorption, Strippung, Verdampfung, Phasentrennung, Flüssig-Flüssig-Extraktion und Kristallisation (Foto: Sulzer)Die Trenntechnologien von Sulzer: Das Portfolio umfasst Destillation, Absorption, Strippung, Verdampfung, Phasentrennung, Flüssig-Flüssig-Extraktion und Kristallisation (Foto: Sulzer)

Der Industriekonzern Sulzer (Winterthur / Schweiz) intensiviert seine Aktivitäten im Bereich Recycling und Trenntechnologien: Die Schweizer erwarben eine strategische Beteiligung an Fuenix Ecogy (Weert / Niederlande), einem auf Technologien für das chemische Recycling von Kunststoffen spezialisierten Unternehmen. Den Umfang der Beteiligung nannten beide auf Nachfrage nicht.

Gemeinsam wollen Sulzer und Fuenix die Entwicklung, die kommerzielle Verwertung und Lösungen für die Verarbeitung von Kunststoffabfällen vorantreiben. Der zuletzt stark gewachsene Sulzer-Geschäftsbereich „ChemTech“ mit Reaktions- und Trenntechnologien unter anderem für das chemische Recycling wird darüber hinaus exklusiver Lizenzgeber für die Pyrolyse-Technologie von Fuenix sowie darauf basierender Recyclinganlagen. Die eigenen Lösungen zur Separation und Reinigung will Sulzer parallel weiter anbieten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

banner

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2023 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg