Tekni-Plex: Brenda Chamulak CEO beim Medizintechnik-Konzern

24.03.2021

Brenda Chamulak (Foto: Tekni-Plex)Brenda Chamulak (Foto: Tekni-Plex)

Zum 1. Juli 2021 rückt Brenda Chamulak an die Spitze des Verpackungs-, Compound- und Medizintechnik-Spezialisten Tekni-Plex (Wayne, Pennsylvania, USA). Der bisherige CEO Paul J. Young übernimmt den Vorsitz des Verwaltungsrats. Chamulak wurde im Oktober 2020 Präsidentin des Geschäftsbereichs „Packaging Products“ bei Tekni-Plex.

Das Unternehmen, das zuletzt durch Zukäufe im Verpackungsbereich in Italien expandierte, will mit der Chefin weiter wachsen. „Brenda ist eine erfahrene und erfolgreiche Managerin der Verpackungsbranche“, sagt Vorstand David Golde vom Tekni-Plex-Anteilseigner Genstar Capital.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg