Trelleborg: Elastomerspezialist errichtet neues Logistikzentrum in Stuttgart

22.10.2021

Baustelle in Stuttgart-Gärtringen (Foto: Trelleborg)Baustelle in Stuttgart-Gärtringen (Foto: Trelleborg)

Der auf polymere Dichtungssysteme spezialisierte Geschäftsbereich „Sealing Solutions“ der schwedischen Industriegruppe Trelleborg (Trelleborg / Schweden) errichtet in Stuttgart-Gärtringen derzeit ein neues Produktions-, Lager- und Logistikzentrum. Vier Monate nach dem Spatenstich wurde vor wenigen Tagen Richtfest gefeiert. Der Neubau soll bis April 2023 fertiggestellt werden.

Neben der Lagerung, dem Verpacken und dem Versand der Elastomerprodukte werden auf einer Gesamtfläche von 26.000 m² auch Waren unter Reinraumbedingungen für die Medizinbranche oder Elektroindustrie gefertigt und konfektioniert. Zudem ließen sich dort Baugruppenmontagen durchführen und Dichtungen in Nanometerstärke beschichten, sagte Dr. Thomas Uhlig, Managing Director & President Global Supply Chain Management bei Trelleborg Sealing Solutions.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg