Uponor: Europavertrieb der Gebäudesparte neu strukturiert

17.03.2021

Goran Kovacev (Foto: Uponor)Goran Kovacev (Foto: Uponor)

Der Hersteller von Komponenten für Fußbodenheizungen und Trinkwasserleitungen aus Polyethylen sowie Polypropylen-Fittings und PE-X-Schaumummantelungen Uponor (Vantaa / Finnland) richtet den Europavertrieb der Gebäudesparte neu aus.

Die Gesamtverantwortung übernimmt Goran Kovacev. Für Zentraleuropa und damit auch für den deutschen Markt inklusive der Tochtergesellschaft in Haßfurt ist künftig Gerrit Schmidt verantwortlich. Kovacev ist seit 2019 bei Uponor und war zuletzt für die DACH-Region und das Osteuropa-Geschäft verantwortlich. Schmidt wechselt vom Werkzeug-Produzenten Hilti zu Uponor, wo er zuletzt den Vertrieb in Dänemark führte. Er war zudem bereits für die Unternehmensberatung Roland Berger tätig.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg