Walki: Investition am polnischen Standort Jatne

22.02.2021

Inbetriebnahme der neuen Flexodruckmaschine (Foto: Walki)Inbetriebnahme der neuen Flexodruckmaschine (Foto: Walki)

Der Hersteller von Folien für Bau- und Verpackungsanwendungen Walki (Espoo / Finnland) hat in Jatne / Polen eine neue Zehn-Farben-Flexodruckmaschine installiert. „Diese Investition wird unsere Kapazität deutlich erhöhen und wir werden in der Lage sein, auf die schnell wachsende Nachfrage nach flexiblen Verpackungen zu reagieren“, sagte Andreas Rothschink, Sales Director Consumer End Uses bei Walki.

Die neue Anlage des tschechischen Herstellers Soma (Lanškroun / Tchechien), auf der sowohl Kunststofffolien als auch Papier veredelt werden können, ergänzt in Jatne eine bestehende Zehn-Farben-Flexodruckmaschine. Neben flexiblen Verpackungsmaterialien werden an dem polnischen Standort aber auch sogenannte Ries-Einschläge zum Verpacken von Papier hergestellt; beschäftigt werden aktuell rund 90 Mitarbeiter.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg