Wienerberger: Zwei Zukäufe auf den britischen Inseln

14.07.2021

Mit den Akquisitionen baut Wienerberger das Geschäft mit Regenwasser-, Entwässerungs- und Installationssystemen aus Kunststoff aus (Foto: Cork Plastics)Mit den Akquisitionen baut Wienerberger das Geschäft mit Regenwasser-, Entwässerungs- und Installationssystemen aus Kunststoff aus (Foto: Cork Plastics)

Mit zwei Übernahmen hat der Bauzulieferer Wienerberger (Wien / Österreich) seine Aktivitäten auf dem britischen Renovierungsmarkt gestärkt. Für einen nicht genannten Preis erwarb das Unternehmen die beiden Rohr- und Dachrinnenspezialisten Floplast (Sittingbourne / Großbritannien) und Cork Plastics (Cork / Irland).

Die Transaktion festige die Position auf dem Markt für Überflutungs- und Regenwassermanagementlösungen, teilte Wienerberger mit. Das Portfolio biete nun Lösungen für sämtliche Erfordernisse betreffend Sammlung, Transport, Speicherung und Filtrierung von Regenwasser. Die Österreicher versprechen sich positive Effekte von der Dekarbonisierungsagenda der britischen Regierung und den damit verbundenen Änderungen von Bauvorschriften.
Im Zuge der Transaktion erhält Wienerberger drei weitere Standorte und etwa 370 zusätzliche Mitarbeiter.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg