Zoltek: Mehr Kapazität für Carbonfasern in Mexiko

30.09.2021

Preisgünstige Large-Tow-Fasern sind die Spezialität von Zoltek (Foto: Zoltek)Preisgünstige Large-Tow-Fasern sind die Spezialität von Zoltek (Foto: Zoltek)

Im mexikanischen Guadalajara weitet der Carbonfaser-Erzeuger Zoltek (Bridgeton, Missouri / USA) die Produktion der Verstärkungsmaterialien erneut aus. Nach dem letzten Ausbau sollen nun weitere Kapazitäten der „PX35“ 50K-Fasern hinzukommen.

Ein Starttermin für die zusätzliche Menge in Mexiko sowie die Investitionssumme wurden seitens der Tochtergesellschaft von Toray nicht genannt. Die Large-Tow-Fasern sind vornehmlich für Anwendungen im Automobilbau und in der Windenergie vorgesehen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg