China: Standard-Thermoplaste geben weiter nach

16.01.2024

Die Preise aller berichteten Standardkunststoffe auf dem chinesischen Markt gingen im Dezember zurück, was hauptsächlich auf die geringe Nachfrage der Abnehmerbranchen in der traditionellen Nebensaison sowie ein reichliches Angebot zurückzuführen ist. Eine Ausnahme bildeten die Polyethylen-Einfuhren, deren Preise von höheren Frachtraten infolge der Spannungen im Roten Meer gestützt wurden. PET war der einzige Standardkunststoff, der von einer etwas festeren Nachfrage vor dem Frühlingsfest (Chinesisches Neujahr) profitierte.

Im Januar wird die Nachfrage nach allen Kunststoffen mit Ausnahme von PET in Flaschenqualität voraussichtlich schwach bleiben respektive während der Ferienzeit stagnieren. Die meisten Arbeitnehmer werden Ende Januar nach Hause zu ihren Familien reisen. Die normale Produktion wird erst Ende Februar wieder anlaufen, wenn diese Arbeitnehmer in die Fabriken zurückkehren. Daher müssen die nachgelagerten Betriebe aufgrund des Arbeitskräftemangels in der Regel ihre Produktion verringern – zum Teil auch erheblich. Darüber hinaus ist die Auftragslage in der Nebensaison allgemein geringer. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg