Standard-Regranulate: Notierungen bei fast allen Werkstoffen im Rückwärtsgang

17.06.2024

Die leichte Aufwärtsbewegung der Vormonate ist vorbei: Im Juni 2024 knickten die Preise nahezu aller Rezyklate ein. Nur RE PE-HD Blasformqualitäten hielten einen Rollover, und RE PET Flakes klar legten sogar noch einmal etwas zu. Bis auf RE PET, wo die Getränkesaison für einen ordentlichen Bedarf sorgte, verzeichneten sämtliche Werkstoffe eine schwache Nachfrage. Und dies, obwohl der Juni mehr Arbeitstage zu bieten hat als der feier- und brückentagdurchtränkte Mai. Es mangelt eben an Impulsen. Ein Teilnehmer der KI-Umfrage sprach sogar von einem „vorgezogenen Sommerloch“. Insbesondere bei RE PP drängte sich dieser Eindruck auf. 

Dabei steht die sommerliche Abnahmeschwäche erst noch vor der Tür. Daher ist auch für die kommenden Wochen mit weiteren Preisrücknahmen für Rezyklate zu rechnen. Diese werden vermutlich auch vor RE PET keinen Halt mehr machen, da die Bestellungen für die Getränkesaison ihren Zenit überschritten haben dürften. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg