Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Chemours: Ausbau beim Fluorpolymer PFA

26.10.2018

Im US-amerikanischen Parkersburg, West Virginia, plant Chemours (Wilmington, Delaware / USA) den Ausbau der Erzeugung von Perfluoralkoxy-Polymeren (PFA). Die auf Titandioxid und Fluorpolymere („Teflon") ausgerichtete Abspaltung von DuPont reagiert damit auf die verstärkte Nachfrage aus der Halbleiterindustrie.

Während einer kürzlich beendeten Wartung stockte Chemours die PFA-Kapazität im Werk „Washington Works" bereits um 15 Prozent auf. Zum Jahresende soll der Zuwachs bei rund einem Viertel liegen. Bis 2021 will das Unternehmen weiteres Geld in die Hand nehmen und die dann bereits höhere Kapazität verdoppeln.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen