Radilon / Torzen KWeb_Billboard_Twitter_468x60

Craemer: Abfallbehälter für den französischen Markt

06.12.2018

Delphine Peragut auf dem Craemer-Stand während der Messe Pollutec (Foto: Craemer)Delphine Peragut auf dem Craemer-Stand während der Messe Pollutec (Foto: Craemer)

Die jüngsten französischen Aktivitäten rund um Recycling und Abfalltrennung entfalten offenbar auch Wirkung in der deutschen Kunststoffverarbeitung. So weitet die Unternehmensgruppe um die Kerngesellschaft Paul Craemer GmbH (Herzebrock-Clarholz) die Vertriebsaktivitäten im Nachbarland auf Müllgroßbehälter aus. Zur Umweltmesse „Pollutec" in Lyon Ende November 2018 stellte die Tochtergesellschaft Craemer France (Montreuil / Frankreich) ein breites Sortiment an Produkten für die französische Entsorgungsbranche vor. Bisher bestand das Produktportfolio in Frankreich aus dem Paletten- und Transportbehälterprogramm der Gruppe.

Gleichzeitig richtete das Unternehmen in der Freihandelszone Dubai South nahe des dortigen internationalen Flughafens ein Vertriebsbüro für den Nahen Osten ein.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Weihnachten_BAN_Startseite_300x200

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150