Hexpol: Neue Compounds für Kabel-Anwendungen

19.10.2020

Compounds für die Füllmasse, Isolierungs- und Ummantelungsmaterialien gehören zum Wire & Cable-Portfolio (Foto: Hexpol)Compounds für die Füllmasse, Isolierungs- und Ummantelungsmaterialien gehören zum Wire & Cable-Portfolio (Foto: Hexpol)

Der Compoundeur Hexpol (Malmö / Schweden) hat eine Reihe neuer Compounds für die Kabelindustrie auf den Markt gebracht, die für die Füllmasse, Isolierungs- und Ummantelungsmaterialien zum Einsatz kommen können. Verarbeitet werden dafür Silikonkautschukmaterialien, aber auch CPE-, EPDM-, NBR / PVC- und CR-Kautschukmischungen sowie Thermoplaste, EVA, TPE und TPV.

Die Produkte auf Basis von Silikonkautschuk und technischen Thermoplasten – Letztere werden unter dem Markennamen „Altair“ vertrieben – werden von der vor zwei Jahren akquirierten Mesgo-Gruppe compoundiert. Für die Gummimischungen einschließlich CPE, NBR / PVC, die von Hexpol Compounding hergestellt werden, gibt es keinen spezifischen Markennamen, während die EVA-, TPE- und TPV-Mischungen unter „Dryflex Cable“ vermarktet werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg