KWeb-Website_Billboard_03.04.2020_Coronainfos_1290*150

Akro-Plastic: Grundsteinlegung für neues Werk in China

17.01.2020

Geschäftsführer Andreas Stuber bei einer Rede anlässlich der Grundsteinlegung in Changzhou (Foto: Akro-Plastic)Geschäftsführer Andreas Stuber bei einer Rede anlässlich der Grundsteinlegung in Changzhou (Foto: Akro-Plastic)

Der Compoundeur Akro-Plastic (Niederzissen) baut eine neue Produktionsstätte in China. Das Werk entsteht auf einem 20.000 m² großen Areal im Industriepark Binjiang in Changzhou (Jiangsu), wie das Unternehmen mitteilt. Die Grundsteinlegung erfolgte im November 2019, die ersten Compounds für den lokalen Markt sollen 2021 die Werkstore verlassen. Hauptabnehmer werden nach Aussage aus Niederzissen die Automobilindustrie und der E&E-Sektor sein.

In China ist Akro-Plastic bereits seit 2004 vertreten. Nachdem die Tochtereinheit Akro Engineering Plastics (Suzhou) 2005 in Tongli die Produktion aufgenommen hatte, verlegte sie im Jahr 2010 die Betriebsstätte nach Wujiang. Angesichts der wachsenden Nachfrage entschied sich die Geschäftsleitung von Akro-Plastic 2019 für den Bau der Produktion in Changzhou. Der Umzug soll 2021 abgeschlossen sein.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Website_Nachrichten_R1_300x500_01.03-30.06.2020 KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg