Albert: Masterbatch-Hersteller plant weitere Investitionen 

13.12.2023

Im März bezogen. Der Verwaltungsneubau in Bünde (Foto: Albert)Im März bezogen. Der Verwaltungsneubau in Bünde (Foto: Albert)

Der Masterbatch-Hersteller Albert (Bünde) will im kommenden Jahr 2024 die Lagerkapazitäten für Rohstoffe und Fertigwaren erweitern. Zudem soll eine Photovoltaikanlage für den Produktionsbereich installiert werden, wie das Unternehmen mitteilt. 

Im auslaufenden Jahr 2023 bezog Albert ein neues Verwaltungsgebäude, das ebenfalls mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet wurde. Der Neubau hat eine Nutzfläche von 800 m². Im Laufe der vergangenen zwei Jahre investierte das Unternehmen zudem in drei neue Doppelschnecken-Extruder. Somit konnte der Masterbatch-Spezialist, dessen Belegschaft 40 Mitarbeiter umfasst, im vergangenen Jahr 2022 mit 20 Extrudern mehr als 4.000 Fertigungsaufträge mit Losgrößen von 1 kg bis 25 t abarbeiten und darüber hinaus das Produktsortiment um Produkte auf Basis von Post-Consumer-Rezyklaten erweitern. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg