KWeb_Website_Startseite_B2_468x60

Alufix Folienverarbeitung: Wiener Familienunternehmen insolvent

03.04.2019

Müllsäcke gehören zu den Hauptprodukten von Alufix (Foto: Panthermedia/yekophotostudio)Müllsäcke gehören zu den Hauptprodukten von Alufix (Foto: Panthermedia/yekophotostudio)

Über das Vermögen des Folienverarbeiters Alufix-Folienverarbeitungs GmbH (Wiener Neudorf / Österreich) hat das Landesgericht Wiener Neustadt am 7. März 2019 ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet. Insolvenzverwalter ist RA Dr. Michael Lentsch von der Kanzlei Kosch & Partner Rechtsanwälte GmbH (Wiener Neustadt / Österreich).

Nach Angaben des Alpenländischen Kreditorenverbands (AKV) steht Alufix mit fast 38 Mio EUR in der Kreide. Das auf die Erzeugung und den Vertrieb von Folien, Backpapier sowie Müllsäcken für Gastronomie, Gewerbe und Haushalt spezialisierte Familienunternehmen mit 167 Mitarbeitern soll fortgeführt werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg