Baerlocher: Hersteller von PVC-Stabilisatoren erweitert Kapazität

27.05.2019

Standort in Malaysia (Foto: Baerlocher)Standort in Malaysia (Foto: Baerlocher)

Der Additivhersteller Baerlocher (Unterschleißheim) baut den Standort im malaysischen Seremban aus. Rund 10 Mio USD (9 Mio EUR) werden in eine Produktionslinie für Metallstearate, ein Lager sowie ein Bürogebäude investiert.

In Seremban produziert das Unternehmen PVC-Stabilisatoren und Additive für Polyolefine sowie Zink- und Calciumstearate und bedient von dort bereits seit 1994 die ASEAN-Märkte, Südkorea, Japan, Australien und den Nahen Osten. Im PVC-Bereich liegt der Kundenschwerpunkt für calciumbasierte Stabilisatoren auf Herstellern von Rohren, Kabeln und Fensterprofilen. Die Kunden für Metallstearate stammen aus der petrochemischen Industrie, der Gummi- und Bauindustrie sowie nachgelagerten Masterbatchern und Compoundeuren.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg