BASF: Übernahme des 3D-Druck-Fertigers Sculpteo

21.11.2019

Clément Moreau ist CEO und Mitbegründer von Sculpteo (Foto: BASF)Clément Moreau ist CEO und Mitbegründer von Sculpteo (Foto: BASF)

Für einen nicht genannten Betrag übernimmt die BASF New Business GmbH den 3D-Druck-Auftragsfertiger Sculpteo (Villejuif / Frankreich). Ein entsprechender Vertrag wurde am 14. November 2019 unterzeichnet. Die Transaktion soll vorbehaltlich der Genehmigung durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden in den kommenden Wochen durchgeführt werden.

Mit der Übernahme könne die BASF 3D Printing Solutions GmbH, eine weitere Konzerntochter von BASF (Ludwigshafen), neue Materialien im Bereich des industriellen 3D-Drucks schneller einführen und am Markt etablieren, so die Motivation.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_Weihnachten19_BAN_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg