Bio-on: Erste nordamerikanische PHA-Lizenz an Innova Imagen

25.03.2019

Der Saft der Blauen Agave wird zur Herstellung von Tequila verwendet (Foto: Panthermedia/jkraft5)Der Saft der Blauen Agave wird zur Herstellung von Tequila verwendet (Foto: Panthermedia/jkraft5)

Der italienische Biopolymer-Erzeuger Bio-on (Bologna / Italien) will in Mexiko gemeinsam mit dem Bekleidungshersteller Innova Imagen (Monterrey / Mexiko) ein Werk zur Erzeugung von Polyhydroxyalkanoat (PHA) auf Basis nachwachsender Rohstoffe errichten. Verarbeitet werden sollen Abfälle aus der Landwirtschaft, genauer der Nutzung zuckerhaltiger Agaven-Arten. Das mexikanische Nationalgetränk Pulque wird aus vergorenem Agavensaft hergestellt, zudem wird der Saft der Blauen Agave zu Tequila weiterverarbeitet.

Die Mexikaner haben von Bio-on das exklusive Recht zur Weiterentwicklung der Technologie erworben. Es ist die erste Lizenz, die Bio-on nach Nordamerika verkauft hat. Über einen Zeitraum von 18 Monaten will Innova zunächst das Marktpotenzial ausloten, erst danach soll eine definitive Entscheidung getroffen werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Verwandte Meldungen

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg