Bormioli Pharma: Übernahme von Remy & Geiser

16.10.2019

Pipettenmonturen des Unternehmens aus Thüringen (Foto: Remy & Geiser)Pipettenmonturen des Unternehmens aus Thüringen (Foto: Remy & Geiser)

Für einen nicht genannten Preis hat Bormioli Pharma (Parma / Italien), ein Hersteller von pharmazeutischen Verpackungen aus Kunststoff und Glas, den Mitbewerber Remy & Geiser (Schleusingen) erworben. Remi & Geiser fertigt vor allem Verschluss- und Dosiersysteme, Pipettentropfer sowie Glasumwandlungsflaschen.

„Die Akquisition ist Teil eines Entwicklungsplans, mit welchem sich Bormioli Pharma zu einem global agierenden und innovativen Unternehmen aufstellt", sagt CEO Andrea Lodetti. „Mit dieser Übernahme stärkt Bormioli Pharma die Position auf dem deutschen und nordeuropäischen Markt, erweitert und ergänzt das aktuelle Produktportfolio und unterstreicht die Fertigungskompetenz.“ 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg