Carclo: Beleuchtungsgesellschaft Wipac weitet Verluste aus

25.06.2019

LED-Beleuchtung für den Automobilbau gehört zu den Kernbereichen von Wipac (Foto: Wipac)LED-Beleuchtung für den Automobilbau gehört zu den Kernbereichen von Wipac (Foto: Wipac)

Für den LED-Bereich des Spritzgießunternehmens Carclo (Ossett / Großbritannien) stehen die Dinge offenbar weiterhin nicht zum Besten. Nach der Gewinnwarnung für das Geschäftsjahr 2018/19 verliefen auch die ersten Monate des Jahres 2019 nur bedingt erfolgreich. Die Bereiche „Technical Plastics" und „Aerospace" schnitten recht gut ab, aber Wipac als Führungsgesellschaft der LED-Division weitete die Verluste aus. Genaue Zahlen gibt Carclo am 23. Juli bekannt.

Bereits jetzt ist aber klar, dass Mark Rollins, der als Verwaltungsratsvorsitzender zeitweise die Rolle des CEO übernahm, darauf dringen wird, Wipac-Aufträge für Modelle mit mittleren Stückzahlen zu beenden und sich wieder ausschließlich auf das Premium-Segment zu konzentrieren, in dem man zuvor erfolgreich agierte.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg