Celanese: Kunststoffsparte knüpft an Rekordquartal an

30.04.2019

Werk von Celanese (Foto: Celanese)Werk von Celanese (Foto: Celanese)

Zwar konnte die Kunstststoffsparte „Engineered Materials" des US-Konzerns Celanese (Dallas, Texas / USA) im ersten Quartal 2019 den Umsatzrekord des Vorjahresquartals nicht überbieten. Dennoch erscheint nach dem schwierigen Jahresende 2018 ein Umsatz von 663 (665) Mio USD (knapp 593 Mio EUR) mehr als ordentlich. Im Vergleich zum vierten Quartal 2018 stiegen die Erlöse damit dank höherer Preise und Mengen um 7 Prozent.

Das Ebit von 144 (127) Mio USD ist sogar ein erneuter Rekord für dieses Segment. Dafür verantwortlich sind die höheren Preise im Vergleich zum Vorjahresquartal, die die um 3 Prozent gesunkenen Mengen überkompensierten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg