Chinaplas 2019: Messe in Guangzhou setzt Schwerpunkt auf Kreislaufwirtschaft

22.01.2019

Zur nächsten ,,ChinaplasZur nächsten ,,Chinaplas" in Guangzhou werden rund 3.400 Aussteller erwartet (Foto: Adsale)

Vom 21. bis 24. Mai 2019 findet im südchinesischen Guangzhou die größte asiatische Kunststofffachmesse statt. Auf der „Chinaplas 2019“ werden rund 3.400 Aussteller und 180.000 Besucher aus 150 Ländern und Regionen erwartet.

Veranstalter Adsale (Hongkong / China) setzt für die zweitgrößte Kunststoff-Show der Welt gezielt auf das Thema Kreislaufwirtschaft und das damit verbundene Marktpotenzial. Zur Chinaplas 2019 wird die 2011 erstmals eingerichtete „Bioplastics Zone“ wieder aufgestellt, die 2016 eingeführte „Recycling Technology Zone“ bekommt ein Upgrade und es wird erstmalig eine Konferenz über Recycling, Wiederverwertung und Nachhaltigkeit von Kunststoffen stattfinden. Außerdem soll die etablierte „3D Technology Zone" auf dem Messegelände in Guangzhou erweitert werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg