Covestro: Leverkusener Pilotanlage für Biomasse-Anilin in Betrieb

20.02.2024

Noch gibt es kaum Details zur Anilinproduktion auf Basis von Biomasse in Leverkusen. (Foto: Covestro)Noch gibt es kaum Details zur Anilinproduktion auf Basis von Biomasse in Leverkusen. (Foto: Covestro)

Sie läuft, die Pilot-Erzeugung von Anilin auf Basis von Pflanzenabfällen in Leverkusen. Covestro (Leverkusen) hat für die neue Testanlage nach eigenem Bekunden einen siebenstelligen Betrag ausgegeben. Unterstützung kam dabei vom Bundeslandwirtschaftsministerium. Allerdings hält sich der Konzern mit Angaben zur Höhe der Subventionen ebenso zurück mit Details zur Leistungsfähigkeit der Anlage: Man wolle „große Mengen“ bei einem „außerordentlich verbesserten Kohlenstoff-Fußabdruck“ produzieren, heißt es lediglich. Ziel sei es, die Technologie für das MDI-Vorprodukt gemeinsam mit der RWTH Aachen sowie der Universität Stuttgart auf Industriemaßstab zu bringen. 

Nach Angaben eines Covestro-Sprechers kann das biobasierte Vorprodukt das erdölbasierte Anilin direkt ersetzen. Auch eine Mischung sei möglich, sagte er. Ob langfristig ein Umbau der bestehenden Anilin-Erzeugungen realisierbar ist, scheint hingegen nicht ausgemacht. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg