Deutsche Kunststofferzeugung: Produktion geht zurück

17.05.2019

Vorsitzender Dr. Michael Zobel (re.) und Hauptgeschäftsführer Dr. Rüdiger Baunemann bei der Pressekonferenz von PlasticsEurope Deutschland in Wesseling (Foto: KI)Vorsitzender Dr. Michael Zobel (re.) und Hauptgeschäftsführer Dr. Rüdiger Baunemann bei der Pressekonferenz von PlasticsEurope Deutschland in Wesseling (Foto: KI)

Im zweiten Halbjahr 2018 mussten die deutschen Kunststofferzeuger spürbare Rückgänge hinnehmen. Diese führten dazu, dass auch unter dem Strich des ganzen Jahres bei der Produktionsmenge von Kunststoffen ein Minus von 3,1 Prozent auf 19,3 (2017: 19,9) Mio t steht. Dabei war es weniger die heftig wogende Diskussion um Kunststoffe und Umwelt, die für den Abschwung sorgte. Zwar zeigen sich stark sinkende Akzeptanzwerte in der jährlichen Imagebefragung, aber das Geschäft verhagelt hat den Erzeugern vor allem die deutliche Delle der Automobilindustrie seit Mitte 2018. „The trend is not our friend" konstatierte Dr. Michael Zobel, Vorsitzender von PlasticsEurope Deutschland (Frankfurt), entsprechend auf der Jahrespressekonferenz des Verbandes am 14. Mai 2019 in Wesseling bei Köln. Immerhin konnte er trotz des Mengenrückgangs ein leichtes Umsatzplus von 1,1 Prozent auf 27,4 Mrd EUR melden.

Es sieht zudem nicht nach einer baldigen Trendwende aus. Die deutsche Kunststoffindustrie sei als stark exportorientierte Branche von wirtschaftlichen und weltpolitischen Unsicherheiten besonders betroffen, so Zobel. Für das laufende Jahr müsse man daher allenfalls mit einer Seitwärtsbewegung oder sogar weiteren Produktionsrückgängen rechnen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x300 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg