Engel: Neues Technikum am Stammsitz in Betrieb genommen

10.07.2019

Das neue Technikum in Schwertberg / Österreich (Foto: Engel)Das neue Technikum in Schwertberg / Österreich (Foto: Engel)

Der Spritzgießmaschinenbauer Engel (Schwertberg / Österreich) hat nach gut einjähriger Bauzeit am Stammsitz ein neues Technikum für Kundenversuche in Betrieb genommen. Im Fokus steht die sogenannte „Industrie 4.0" oder „Smart Factory" im Sinne einer vertikalen Integration von der Spritzgießmaschine bis zum Leitsystem.

Das Technikum verfügt über eine Fläche von 1.700 m² und beinhaltet sämtliche „Inject 4.0"-Produkte von Engel. Diese umfassen sich selbst regelnde Systeme, um die Bauteilqualität stabil zu halten, sowie Prozessüberwachungs- und Fernwartungs-Tools sowie ein Manufacturing Execution System (MES).

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg