GKV-Förderpreis 2019: Der beste Azubi kommt von Gerresheimer

24.05.2019

Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV, D-10178 Berlin) hat in diesem Jahr zehn Absolventen der Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuk­technik für ihre Leistungen mit einem Förderpreis belohnt. Der erste Platz geht an Bastian Roidl, der bei Gerresheimer Regensburg gelernt hat. Er erhält einen Scheck in Höhe von 1.500 EUR.

Den zweiten Platz teilen sich Lukas Maier, ebenfalls von Gerresheimer Regensburg; Andreas Nefzger, Rehau; Björn Michael Hill, Continental Automotive; David Plass, Wavin, und Bibiana Martin, Georg Schlegel.

Dritte Plätze belegen Fabian Himbert von Festo, Marco Walter, Rehau; Frederic Hoops, Airbus Operations, und Marius Wissing, Bischof + Klein.

Darüber hinaus werden Philipp Walerij Huck, Glaskeil Kunststoffe, und Tobias Adam, Müller, mit dem Sonderpreis zum GKV-Förderpreis in den Fachrichtungen Bauteile und Kunststofffenster ausgezeichnet. Auch Christian Hartge, Delo Industrie Klebstoffe, erhält einen Sonderpreis in der Fachrichtung Kunststofftechnik. Die letztgenannten Preisträger haben ihre Ausbildung ebenfalls mit der Bestnote 1 abgeschlossen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg