Haitian: Umsatz mit elektrischen Spritzgießmaschinen explodiert

28.03.2019

Haitian-Werk für Zhafir in Ningbo / China (Foto: Haitian)Haitian-Werk für Zhafir in Ningbo / China (Foto: Haitian)

Um 6,5 Prozent ist der Umsatz des Spritzgießmaschinenherstellers Haitian (Ningbo, Zhejiang / China) gestiegen und erreicht damit knapp 10,9 Mrd RMB (1,43 Mrd EUR). Die anhaltende Handelskrise sowie das nachlassende Wachstum der Weltwirtschaft verhinderten ein mit dem Vorjahr vergleichbares Wachstum (2017: 26 Prozent).

Dennoch vermeldet der Hersteller hohe Zuwächse, zumindest bei den elektrischen Maschinen der „Zhafir"-Baureihe. Sie erhöhten den Umsatz um 49,8 Prozent auf 1,5 Mrd RMB und erreichten damit erstmals den gleichen Erlös wie die großen Zweiplatten-Maschinen. Der Inlandsumsatz stieg nur um 4,6 Prozent auf 7,3 Mrd RMB. Aufgrund der Handelsbarrieren ging der Umsatz mit den USA zurück. Insgesamt jedoch stiegen die Exporterlöse um 9,4 Prozent auf 3,2 Mrd RMB.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg