Ineos: Cumol-Anlage in Marl wird bis 2021 errichtet

18.07.2019

Der Petrochemie-Standort Marl gehört zum Ruhrverbund (Foto: Ineos)Der Petrochemie-Standort Marl gehört zum Ruhrverbund (Foto: Ineos)

Der Bau der neuen Cumol-Anlage von Ineos Phenol (Rolle / Schweiz) steht in den Startlöchern. Wie die Muttergesellschaft Ineos mitteilt, soll die in den Ruhrgebietsverbund mit Gladbeck und Gelsenkirchen eingebundene Linie im Jahr 2021 den Betrieb aufnehmen.

Der Ausstoß der Anlage wird die Phenol- und Aceton-Produktionen des Unternehmens in Gladbeck und Antwerpen bedienen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Website_Nachrichten_R1_300x500_01.03-30.06.2020 KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg