K-Zeitung: Gründungschefredakteur Hartmut Rupprecht verstorben

03.04.2019

Hartmut Rupprecht im Jahr 2004 (Foto: Lüling)Hartmut Rupprecht im Jahr 2004 (Foto: Lüling)

Hartmut Rupprecht, Gründungschefredakteur der heute im Giesel Verlag (Hannover) erscheinenden „K-Zeitung“, ist am 28. März 2019 im Alter von 86 Jahren in Lübeck verstorben. Rupprecht begann die Redaktion im Jahr 1969 im Hamburger Garrels Verlag alleinverantwortlich und führte das später 14-tägige Periodikum bei Giesel mit einem mehrköpfigen Redaktionsteam zu kontinuierlichem Wachstum. 1995 wechselte er für drei Jahre in den Herausgeberstatus.

Neben seinen Funktionen bei Giesel und nach 1997 auch im Ruhestand war Hartmut Rupprecht jahrzehntelang ehrenamtlich bei der SPE Central Europe und im Kunststoff-Museums-Verein aktiv.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Verwandte Meldungen

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg