Kärcher: Marktanteil wächst, während Nachfrage schwächelt

20.02.2024

Zugpferd in der Reinigungsgerätebranche: Hochdruckreiniger in gelb (Foto: Kärcher)Zugpferd in der Reinigungsgerätebranche: Hochdruckreiniger in gelb (Foto: Kärcher)

Trotz angespannter Auftragslage und gestiegener Kosten vor allem für Material und Fracht hat der Reinigungsgerätehersteller Alfred Kärcher (Winnenden) im Gesamtjahr 2023 die Dynamik der ersten sechs Monate annähernd halten können. Das Unternehmen erwirtschaftete einen Umsatz von knapp 3,3 Mrd EUR, 86 Prozent davon im Export. Das ist ein Plus zum Vorjahr von 4,2 Prozent. Währungsdifferenzen übten dabei erheblichen Druck aus. Vorstandsvorsitzender Hartmut Jenner führt die Entwicklung im Wesentlichen auf Marktanteilsgewinne zurück. Ergebnisse nannte das Unternehmen auf Nachfrage wie üblich nicht. 

Mehr als 200 Mio EUR an Investitionen hat Kärcher 2023 gestemmt. Die Mittel flossen vor allem in zusätzliche Fertigungsstätten und Werkserweiterungen. Unter anderem ist nahe des vietnamesischen Da Nang das 19. Werk entstanden, das demnächst den Betrieb aufnehmen soll. 

 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg