Kirchhoff: Investor mutares übernimmt den Autozulieferer

19.07.2019

Seit 2015 hat Kico die Kunststofftechnik in die Gruppe integriert (Foto: Kirchhoff)Seit 2015 hat Kico die Kunststofftechnik in die Gruppe integriert (Foto: Kirchhoff)

Mit der Kirchhoff GmbH & Co KG (KICO, Halver) hat die Industrieholding mutares (München) jetzt den nächsten Automobilzulieferer übernommen. Dazu gehört auch das Spritzgießunternehmen KICO Kunststofftechnik, das die Kunststoffteile für die im Wesentlichen metallbasierten Systeme der bislang familiengeführten Gruppe mit weltweit über 800 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 100 Mio EUR herstellt.

Mutares ist in der Zulieferung bereits bei STS (Nutzfahrzeuge), Elastomer Solutions und Plati (Kabelbäume) engagiert. In der Kunststoffverarbeitungsbranche machte die Holding jüngst auch mit der Übernahme des Konsumwarenherstellers keeeper (Stemwede) auf sich aufmerksam.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg