Konjunktur in der Kunststoffbranche: Corona schlägt voll zu

03.08.2020

Auf ein in jeder Hinsicht außergewöhnliches 1. Halbjahr 2020 blickt die Weltwirtschaft im Allgemeinen und die deutschsprachige Kunststoffbranche im Speziellen zurück. Die Ergebnisse der 39. halbjährlichen Umfrage zur Konjunktur in der Kunststoffbranche im KI Dialog (512 Teilnehmer) sind unter der Wucht der Corona-Pandemie zustande gekommen, ohne dass die Unternehmen darauf vorbereitet gewesen wären.

Ausgehend von einer schon zum Jahreswechsel schwierigen Situation zeigt sich das deutlich in der mit 21,6 Punkten größten jemals festzustellenden Differenz zwischen den KI Indizes zur Geschäftserwartung und zur tatsächlichen Geschäftsentwicklung seit Beginn der Umfragen im Jahr 2001 (85 Punkte). Wurde der KI-Erwartungsindex zum Jahreswechsel noch eher optimistisch auf trotz allem bescheidene 89,5 Punkte taxiert, ist der KI-Entwicklungsindex mit 67,9 Punkten nahe dran am historischen Tief von 66,0 Punkten im 1. Halbjahr des Krisenjahres 2009. Überraschend ist dagegen, dass der Erwartungsindex für das 2. Halbjahr 2020 schon wieder auf rund 90 Punkte gesetzt wird. 

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg