Kraton Polymers: Erneuter Ausbau bei Styrol-Blockcopolymeren

11.04.2005
Der weltweit führende Hersteller von Styrol-Blockcopolymeren (SBC) Kraton Polymers (Deutschland: Kraton Polymers GmbH, Eschborn) erhöht die Kapazität für „Kraton G" Polymere (SEBS / SEPS) an den Standorten Belpre, Ohio / USA und Berre / Frankreich um insgesamt 10.000 jato. Das Unternehmen begründet den Ausbau durch Debottlenecking mit verstärkter Nachfrage aus den Bereichen Klebefolien, Verpackung und Compounding. Bereits Mitte 2003 hatte Kraton beide Linien erweitert.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg