KraussMaffei: Berstorff und Netstal unter vereinter Marke

08.07.2019

Die bekannten Spritzgieß-Maschinenbaureihen von Netstal sowie der Fertigungsstandort Näfels sollen bestehen bleiben (Foto: KraussMaffei)Die bekannten Spritzgieß-Maschinenbaureihen von Netstal sowie der Fertigungsstandort Näfels sollen bestehen bleiben (Foto: KraussMaffei)

Unter dem Motto „Pioneering Plastics" positioniert KraussMaffei (München) die eigene Marke neu und treibt die Themen Digitalisierung und Circular Economy voran. Mit der Neuausrichtung werden ab sofort alle Geschäftsbereiche – Spritzgieß-, Extrusions- und Reaktionstechnik – sowie die bisherigen Marken „KraussMaffei", „KraussMaffei Berstorff" und „Netstal" unter der gemeinsamen Unternehmensmarke KraussMaffei gebündelt. 

Die Netstal-Maschinen AG (Näfels / Schweiz) firmiert in Zukunft unter KraussMaffei High Performance AG, und die KraussMaffei Berstorff GmbH (Hannover) wird zur KraussMaffei Extrusion GmbH. Während der Produktname Netstal auf den Schweizer Spritzgießmaschinen verbleibt, wird die Marke KraussMaffei Berstorff auf KraussMaffei überführt. Die Produktionsstandorte in Näfels und Hannover bleiben unverändert bestehen, heißt es vom Maschinenbauer.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg