Kreislaufwirtschaft: Circular Economy Initiative mit Industrievertretern

24.09.2019

Die Teilnehmer der ersten Lenkungskreissitzung der Circular Economy Initiative Deutschlands (Foto: CEID)Die Teilnehmer der ersten Lenkungskreissitzung der Circular Economy Initiative Deutschlands (Foto: CEID)

Unter Federführung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) vereint die Circular Economy Initiative Deutschland (CEID) führende Unternehmen aus dem Bereich der Kunststoff- und Recyclingwirtschaft – unter anderem Covestro, Clariant, Borealis, Interseroh – sowie große Brand Owner wie etwa BMW, Daimler und Henkel, um Produktkreisläufe zu schließen und Ressourcen zu schonen.

Für die CEID-Initiative hat acatech in Kooperation mit SYSTEMIQ eine Vorstudie zu internationalen Erfahrungen in Auftrag gegeben. Das Ergebnis der Studie „Deutschland auf dem Weg zur Circular Economy" ist: „Circular Economy hat das Zeug zu einem integrierenden Leitbild und zu einer Strategie, nationale Ziele zu harmonisieren und damit mögliche Zielkonflikte zwischen Klimaschutz und Wettbewerbsfähigkeit zu überwinden".

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg