Kunststoffrecycling: Expertentagung fordert Design for Recycling

14.06.2019

Fordern recyclingfähige Verpackungen: Eric Rehbock (li.) und Dr. Dirk Textor (Foto: bvse)
Fordern recyclingfähige Verpackungen: Eric Rehbock (li.) und Dr. Dirk Textor (Foto: bvse)

„Design for Recycling muss gelebt werden", verlangte Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (bvse, D-53119 Bonn), in seiner Eröffnungsrede des 22. Altkunststofftags am 4. Juni 2019 in Bad Neuenahr. Die traditionsreichste Veranstaltung der Kunststoffrecycling-Branche zog diesmal mehr als 440 Experten und Interessierte an.

Die Optimierung der Werkstoff- und Produktsysteme im Hinblick auf die Recyclingfähigkeit scheint der erfolgversprechendste Ansatz für ein funktionierendes Recycling zu sein. „Wir fordern, dass nur noch solche Verpackungen auf den Markt gebracht werden dürfen, für die Hersteller und Handel nachweisen können, dass sie mit vertretbarem Aufwand zu recyceln sind," so Rehbock.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Website_Nachrichten_R1_300x500_01.03-30.06.2020 KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg