Lapp: Umsatz des Kabelherstellers wächst kräftig

18.03.2019

Kabellösungen aus dem IDC-Portfolio (Foto: Lapp)Kabellösungen aus dem IDC-Portfolio (Foto: Lapp)

Der Kabelhersteller Lapp (Stuttgart) hat den Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/18 (30.9.) um 12,3 Prozent auf 1,15 Mrd EUR und das Vorsteuerergebnis um 5,6 Prozent auf 58,6 Mio EUR erhöht. Der starke Umsatzanstieg ging vor allem auf organisches Wachstum zurück. „Die Akquisitionen machen – bezogen auf den Umsatz – einen Anstieg von rund 3 Prozent aus“, sagt Finanzvorstand Dr. Ralf Zander.

Sein Unternehmen hatte Ende 2017 den finnischen Spezialisten für industrielle Datenkommunikation SKS Automaatio und den polnischen Kabelkonfektionierer SKS Connecto erworben, 2018 folgten die Bildung eines Joint Ventures in Australien sowie die Übernahme des Schweizer Vertriebspartners Volland.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg