Lego: Rücknahmeservice „Replay“ startet in Großbritannien

25.01.2024

Das Rücknahmeprogramm läuft nun auch in Großbritannien an (Foto: Lego)Das Rücknahmeprogramm läuft nun auch in Großbritannien an (Foto: Lego)

Der Lego-Konzern (Billund / Dänemark) rollt sein Vorhaben zur Sammlung, Wiederverwendung und dem Recycling der ABS-Bausteine auf den britischen Markt und damit erstmal auf ein Land in Europa aus. Das sogenannte „Replay“-Programm wurde 2019 zunächst in den USA und dann in Kanada gestartet und zielt auf lebensverlängernde Maßnahmen für die bunten Steine ab. 

Lego nimmt die Bausteine in Großbritannien versandkostenfrei zurück und spendet sie nach Prüfung und Reinigung an gemeinnützige Projekte. In den fünf Jahren, in denen die Rücknahme in Nordamerika angeboten wird, wurden nach Angaben des dänischen Spielzeugkonzerns mehr als 230 Mio Steine wieder eingesammelt. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg