Lonza: Azelis weitet Vertrieb für Gleitmittel aus

19.11.2019

Die Schweizer Feinchemiegruppe baut die Zusammenarbeit mit Azelis aus (Foto: Lonza)Die Schweizer Feinchemiegruppe baut die Zusammenarbeit mit Azelis aus (Foto: Lonza)

Gleitmittel der Feinchemie-Gruppe Lonza (Basel / Schweiz) wird die Distributionsgruppe Azelis (Antwerpen / Belgien) mit sofortiger Wirkung auch in Nord- und Osteuropa vertreiben. Damit weiten beide Unternehmen die Zusammenarbeit aus, die bisher auf die Märkte Deutschland und Benelux beschränkt ist. Welche Länder in den Regionen neu hinzukommen, wollte eine Azelis-Sprecherin auf Nachfrage nicht sagen.

Die Vereinbarung umfasst die Familien „Acrawax" und „Glycolube", die unter anderem in Extrusions- und Spritzgießanwendungen sowie für die Produktion von Wood Plastic Composites (WPC) eingesetzt werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg