Maurer Kunststofftechnik: Biobasierte PA-Typen für anspruchsvollen Einsatz

12.04.2023

Biobasiert könnte das neue Normal werden: Maurer geht mit drei Polyamidtypen diesen Weg (Foto: PantherMedia/xxlphoto)Biobasiert könnte das neue Normal werden: Maurer geht mit drei Polyamidtypen diesen Weg (Foto: PantherMedia/xxlphoto)

Für Einsatzgebiete, bei denen gute mechanische und Dauergebrauchseigenschaften sowie eine hohe chemische Beständigkeit notwendig sind, hat Maurer Kunststofftechnik (Villingen-Schwenningen) drei biobasierte Polyamid-Produktreihen der Marke „Makamid“ entwickelt.

Die Materialien der „EV 300“-Reihe basieren auf Polyamid 5.6, dessen 5er-Anteil aus Biomasse oder Zucker synthetisiert wird. Die Familie „BYV 290“ basiert auf einem Polyamid 6.10, dessen 10er-Anteil auf Basis von Sebacinsäure erzeugt wird. Die Reihe „YYV 290“ schließlich – ein Polyamid 10.10 – birgt zwei auf unterschiedlicher Basis hergestellte Anteile von Polyamid 10. Die biologische Basis bilden Decamethylendiamin und Sebacinsäure. Alle drei Materialreihen können laut Maurer mit einer Vielzahl an Füllstoffen und Verstärkungen versehen werden, wie beispielsweise Glasfasern, Glaskugeln und Carbonfasern.

Das Angebot des Compoundier- und Distributionsunternehmens Maurer umfasst diverse Polyamide – neben den üblichen 6- und 6.6-Typen auch 4.6 und 12 –, außerdem POM, Polycarbonat, PBT und thermoplastische Elastomere.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg