MGG Polymers: Kunststoffrecycler baut neues Distributionszentrum

09.01.2024

Soll im Frühjahr fertig sein: Das neue Distributionszentrum in Kematen an der Ybbs (Foto: MGG)Soll im Frühjahr fertig sein: Das neue Distributionszentrum in Kematen an der Ybbs (Foto: MGG)

Gegen den Zyklus: Trotz der konjunkturellen Widrigkeiten investiert die Müller-Guttenbrunn Gruppe (MGG, Amstetten / Österreich) in den Ausbau ihrer Tochtergesellschaften. „Wir dürfen nicht den Fehler machen, nur die konjunkturelle Phase zu sehen und die dauerhaften Veränderungen zu übersehen“, sagt Günther Höggerl, Geschäftsführer der auf das Kunststoffrecycling ausgerichteten Unternehmenseinheit MGG Polymers (Kematen an der Ybbs / Österreich). „Das Recycling und die Wiederverwendung von Kunststoffen hat noch ein riesiges Potenzial.“

So errichtet MGG Polymers am Sitz in Kematen an der Ybbs ein neues Auslieferungszentrum mit zusätzlichen Lagerflächen. Im Frühjahr 2024 soll der Neubau bezugsfertig sein. Darüber hinaus überarbeitet das Unternehmen die interne Infrastruktur für den Material-Ein- und -Ausgang, wodurch interne Prozesse verbessert werden und weitere Flächen für Läger frei werden. Künftig will MGG Polymers damit ohne extern angemietete Lagerflächen auskommen. Ebenfalls für 2024 ist eine Erweiterung der bislang vier Compounding-Linien vorgesehen. Investiert wird auch bei MGG Metran, einer Einheit für die Aufbereitung von Mischmetallen und metallhaltigen Schlacken. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg