MGG Polymers: Langjährige Mitarbeiter als neue Geschäftsführer

26.11.2019

Günther Höggerl (li.) und Chris Slijkhuis (Fotos: MGG)Günther Höggerl (li.) und Chris Slijkhuis (Fotos: MGG)

Die Müller-Guttenbrunn-Gruppe (MGG, Arnstetten / Österreich) hat im Oktober 2019 die Geschäftsführung ihrer Tochtereinheit MGG Polymers (Kematen an der Ybbs / Österreich) neu aufgestellt. In Nachfolge von Wolfgang Ganser wurde Günther Höggerl zum technischen Geschäftsführer ernannt, Chris Slijkhuis zum kaufmännischen Geschäftsführer. Beide gehören dem Unternehmen aus Kematen seit 2005 an. Damals firmierte der Verwerter von Post-Consumer-Kunststoffen noch als MBA Polymers Austria, die Übernahme durch MGG erfolgte im Jahr 2017.

Ebenfalls seit Oktober fungiert darüber hinaus Serge Hombroukx als Sourcing Manager.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_Weihnachten19_BAN_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg