KWeb_Website_Startseite_B2_468x60

Miko Pac: Verpackungshersteller steigert Umsatz

11.04.2019

Verpackungslösungen des belgischen Unternehmens (Foto: Miko Pac)Verpackungslösungen des belgischen Unternehmens (Foto: Miko Pac)

Der Kunststoff-Verpackungshersteller Miko Pac (Oud-Turnhout / Belgien) hat den Umsatz im vergangenen Jahr um 3 Prozent auf 99,6 Mio EUR gesteigert. Insbesondere die Märkte in Deutschland und Polen trugen zu dem Zuwachs bei. Der Umsatzanteil an der Miko-Gruppe, zu der auch das durch Akquisitionen gestärkte Kaffeegeschäft gehört, belief sich auf 47,4 Prozent.

Das Ebitda der auf Tiefziehen, Spritzgießen und In-Mould-Labelling ausgerichteten Kunststoff-Aktivitäten gab derweil um 3,7 Prozent nach. Gründe dafür nannte Miko nicht, ebenso wenig wie die konkrete Höhe des Betriebsergebnisses. In dem Investitionsvolumen von 7,4 Mio EUR enthalten waren Anlaufkosten zur Bearbeitung eines Großauftrags sowie Aufwendungen für Spritzpräge-Technologien, mit denen Miko Pac die Fertigung leichterer Verpackungen bei geringerem Stromverbrauch ermöglichen will.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg