Nifco: Großbrand zerstört Lager des Autozulieferers in Solingen

17.02.2020

Bei Nifco Germany in Solingen wurde eine 2.500 m² große Lagerhalle Opfer der Flammen (Foto: Fir0002/flagstaffotos.com.au)Bei Nifco Germany in Solingen wurde eine 2.500 m² große Lagerhalle Opfer der Flammen (Foto: Fir0002/flagstaffotos.com.au)

In der Nacht zum 13. Februar 2020 hat ein Großbrand bei Nifco Germany (Solingen), einer Einheit des Automobilzulieferers Nifco (Tokyo / Japan), eine 2.500 m² große Lagerhalle am Standort Solingen komplett zerstört. Rund 150 Einsatzkräfte waren vor Ort, um das Feuer zu löschen.

Explodierende Gasflaschen flogen in Richtung des Hauptgebäudes und drohten zunächst, den Brand auszudehnen, berichten lokale Medien. In den Morgenstunden brachten die Einsatzkräfte das Feuer aber unter Kontrolle. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar, Ermittlungen wurden aufgenommen. Das Feuer habe einen „sehr hohen Sachschaden“ verursacht, erklärte ein Polizeisprecher gegenüber den lokalen Medien.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg