Otto Graf: Produktionsstart am neuen Standort in Neuried

04.02.2022

Chic und neu: der Produktionsstandort von Graf in Neuried (Foto: Graf)Chic und neu: der Produktionsstandort von Graf in Neuried (Foto: Graf)

Mit mehrmonatiger Verspätung hat der Tankspezialist Otto Graf (Teningen) seinen neuen Produktionsstandort in Neuried in Betrieb genommen. In der 26.000 m" großen Halle seien die ersten Maschinen angelaufen, teilte das Unternehmen mit. In Neuried sollen Großtanks zur Regenwassernutzung, Regenwasserrückhaltung oder Löschwasserbevorratung mit einem Fassungsvermögen von bis zu 122.000 l hergestellt werden.

In das neue Werk südlich von Straßburg hat Graf bislang etwa 30 Mio EUR investiert. Neben der Produktionshalle entsteht dort auch ein Logistikzentrum. Nach Angaben von Otto P. Graf, Geschäftsführer des Familienunternehmens, werden in Neuried künftig 60 Mitarbeiter in der Produktion und 40 weitere in der Logistik beschäftigt sein.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg