Plastic Omnium: Baubeginn für Wasserstofftank-Werk in Shanghai

20.02.2024

Shanghaier Spatenstich für viele, viele künftige Wasserstoffdrucktanks (Foto: Plastic Omnium)Shanghaier Spatenstich für viele, viele künftige Wasserstoffdrucktanks (Foto: Plastic Omnium)

Recht flott voran geht es bei Plastic Omnium (PO, Levallois / Frankreich) mit der geplanten Massenproduktion von Wasserstoffdrucktanks der Klasse 4. In Shanghai setzten Vertreter des französischen Kunststoffverarbeiters und seines chinesischen Partners Rein jetzt den ersten Spatenstich für das erst Mitte vergangenen Jahres angekündigte Projekt, nachdem in der Nähe des Standorts vor wenigen Tagen eine Pilotfertigung von Plastic Omnium den Betrieb aufgenommen hat. 

Basis der Herstellung von Tanks mit innerer Kunststoffauskleidung und Hülle aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) ist das von beiden Unternehmen gegründete Joint Venture PO-Rein1. Innerhalb von zwei Jahren soll die größere Fertigung auf einer Fläche von 28.000 m² und mit einer Kapazität von 60.000 Tanks pro Jahr den Betrieb aufnehmen. Die Tanks sind ausschließlich für den chinesischen Markt bestimmt und dort nicht für PKW, sondern für Nutzfahrzeuge.   

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg