Plastics Industry Association: Präsident und CEO Bill Carteaux verstorben

14.12.2018

William Carteaux stand gut 13 Jahre an der Spitze des US-amerikanischen Kunststoffverbands (Foto: Plastics)William Carteaux stand gut 13 Jahre an der Spitze des US-amerikanischen Kunststoffverbands (Foto: Plastics)

Der Präsident und Chief Executive Officer (CEO) des US-amerikanischen Kunststoffverbands Plastics Industry Association (Plastics; Washington D.C. / USA), Bill Carteaux, starb am 10. Dezember 2018 im Alter von 59 Jahren an Komplikationen in Verbindung mit Leukämie.

Er stand seit Februar 2005 an der Spitze des Industrieverbands. Zuvor war er rund 20 Jahre in der Kunststoffbranche tätig. So war er CEO der Demag Plastics Group bevor er zu Plastics wechselte. Vor seiner Zeit bei Demag war Carteaux acht Jahre lang Präsident bei Autojectors, einem Hersteller vertikaler Spritzgießmaschinen. Außerdem war er unter anderem Mitglied des Board of Directors von der Plastics Academy, dem National Plastics Center and Museum, der Future of Plastics Foundation und der SPE-Stiftung. Im Jahr 2015 wurde Carteaux als bisher Jüngster in die Hall of Fame der Kunststoffindustrie aufgenommen. 2016 erkrankte er zum ersten Mal an Leukämie und besiegte die Krankheit zunächst. Daraufhin wurde er Vorsitzender der Leukemia & Lymphoma Society.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Verwandte Meldungen

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg