Polyamid 6.6: China plant massiven Ausbau der Produktionskapazität

18.07.2022

Flatternde Fahnen, hochfliegende Pläne: China will mehr PA 6.6 produzieren (Foto: Fotolia, Carsten Reisinger)Flatternde Fahnen, hochfliegende Pläne: China will mehr PA 6.6 produzieren (Foto: Fotolia, Carsten Reisinger)

Die Volksrepublik China will massiv in den Ausbau ihrer Polyamid-Industrie investieren. Allein in der ersten Hälfte des Jahres 2022 haben acht Unternehmen ihre Neu- und Ausbaupläne für den Werkstoff PA 6.6 angekündigt. Wieviel davon bloße Prätention oder reines Autarkie-Wunschdenken der kommunistischen Führung in China ist, lässt sich jedoch nicht überprüfen. Die Umsetzung sämtlicher Vorhaben würde Chinas PA6.6-Produktionskapazität in die Höhe katapultieren. Damit wäre das Land mit Abstand der größte PA 6.6-Produzent weltweit – vor den USA und Europa.

So plant Shandong Longhua Polymer Materials (Zibo, Shangdong) eine wahre Mega-Anlage. Sollte der Bau tatsächlich verwirklicht werden (können), so bedeutete das für die Weltproduktion von PA 6.6. einen schier unglaublichen Zuwachs von mehr als einem Drittel. Die Dimension würde auch alles bisher Gekannte sprengen. Der chinesische Riesenkomplex soll im Gaoqing Chemical Industrial Park von Zibo errichtet werden. Die Gesamtinvestition wird mit 7,3 Mrd CNY (1 Mrd EUR) angegeben. Der Baubeginn ist für Juni 2022 vorgesehen, die Fertigstellung wird für Juni 2028 erwartet.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg