Polymer-Gruppe: Großbrand in Sobernheim vernichtet Lagerhalle

24.06.2019

Dicke Rauchwolken standen am Fronleichnamstag über dem Betriebsgelände der Polymer-Gruppe (Foto: Polizei RLP)Dicke Rauchwolken standen am Fronleichnamstag über dem Betriebsgelände der Polymer-Gruppe (Foto: Polizei RLP)

Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehren der umliegenden Kommunen zerstörte ein Brand am Morgen des 20. Juni 2019 eine Lagerhalle der Polymer-Gruppe (Bad Sobernheim) auf dem Firmengelände in Bad Sobernheim völlig. Die rund 250 Einsatzkräfte konnten jedoch das Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude verhindern. Erst nach etwa zwei Stunden war das Feuer weitgehend eingedämmt. Verletzte gab es nicht, der Sachschaden wird von der Polizei auf einen „mittleren bis oberen sechsstelligen Betrag" geschätzt. Die Ursache des Feuers ist noch nicht bekannt.

Betroffen war nach Aussage eines Unternehmenssprechers eine rund 1.600 m² große Halle mit Packmitteln. Die eigentliche Erzeugung von PVC-Compounds sowie Bestände an Rohstoffen und Fertigwaren wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg