Premix: Bau des Compoundierwerks in USA liegt im Plan

19.01.2024

Nimmt Gestalt an: das neue Compoundierwerk von Premix in den USA (Foto: Premix)Nimmt Gestalt an: das neue Compoundierwerk von Premix in den USA (Foto: Premix)

Zufrieden mit dem Baufortschritt für sein erstes US-Werk in Apple Creek / North Carolina zeigt sich der finnische Compoundeur Premix (Rajamäki / Finnland): Das Vorhaben liege im Zeitplan, teilte das Unternehmen mit. Mehr noch: Als Zeitpunkt für den Produktionsstart nannte Premix das erste Quartal 2025. Das ist ein halbes Jahr früher als ursprünglich geplant.

Angaben zur projektierten Fertigungskapazität machten die Finnen jedoch weiterhin nicht, sondern sprachen lediglich von einer Kapazitätsverdoppelung. Auch die Höhe der Investitionssumme wurde nicht genannt. In dem neuen Werk sollen elektrisch leitfähige Compounds etwa für die Verpackungsbranche im E+E-Bereich hergestellt werden. Zudem bietet das Werk Lagerplatz für in Finnland produzierte Compounds. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg